Tomatin - Whiskybesprechungen

Die Brennerei Tomatin wurde 1897 im gleichnamigen Ort gegründet. Sie gehört zu den Highland Brennereien und produziert ca. 5.000.000 Liter Alkohol im Jahr. Die Produktion erfolgt über je 6 16.000l Wash- und Spiritstills.

 

 

Auf dieser Seite findest du alle Besprechungen zu Tomatin.

Whisky Review #102: Tomatin 2013 / 2018 Virgin Oak - Distillery Exclusive

Tomatin 2013 / 2018 Virgin Oak im Glas

Heute komme ich zu einem Whisky, der seit dem Sommer in meinem Schrank steht und sehnlichst auf eine Verkostung wartet: Ein Virgon Oak Einzelfass von Tomatin, welches ich als Handfilled aus dem Urlaub mitgebracht habe. Wenn Ihr meinen Blog länger verfolgt, dann wisst Ihr, dass Virgin Oak Reifung eigentlich nicht so meine Welt ist, aber heute will ich es noch mal wissen, denn hier geht es nicht um ein Finish, sondern eine Vollreifung!

mehr lesen 0 Kommentare

Whisky Review #87 : Zu Besuch bei: Tomatin - 2002 / 2018 Pedro Ximenez Hand Bottling

Die Brennerei Tomatin liegt mir schon seit geraumer Zeit am Herzen. Die Anzahl an Besprechungen auf diesem Blog zeigt das (und die jeweilige Bewertung wohl auch). Am 18.7.2018 konnte ich die Brennerei endlich auch besuchen und mit der "Single Cask Experience" gleich die ganze Bandbreite an tollen Fässern abdecken. Wie es im Detail war, erfahrt Ihr in der heutigen Besprechung!

mehr lesen 0 Kommentare

Video Review #13: Face/Off Folge 3: Tomatin Legacy vs. Tomatin 12 Jahre

Heute gibt es wieder ein Face/Off! 2 Whiskys treten freundschaftlich gegeneinander an. Für heute haben wir uns zwei recht günstige Tomatin rausgesucht. Lohnt sich der Aufpreis für den 12er? Was sagt Ihr? Diskutiert mit in den Kommentaren oder auf YouTube!

mehr lesen 0 Kommentare

Whisky Review #62: Tomatin - 2007 Caribbean Rum Cask

Schon lange keim Tomatin mehr auf A Dr(e)am of Sea! Ja, ich habe es gehört. Ja, ich habe noch einen im Schrank. Ja, der kommt heute in der Verkostung vor, denn heute gibt es doch eine Seltenheit: Eine Originalabfüllung, die ausschließlich in Rumfässern gelagert wurde!
Tomatin 2007 / 2016 - Caribbean Rum Cask.

mehr lesen 0 Kommentare

Whisky Review #52: Tomatin - Decades & Pittyvaich 1988 / 2016 - Spirit & Cask Range "1 Jahr A Dr(e)am of Sea!"

Tomatin Decades Umverpackung

Es fällt mir tatsächlich schwer, die heutige Besprechung zu schreiben. Was wählt man für ein Thema um 1 Jahr A Dr(e)am of Sea zu feiern? Welchen Whisky wählt man aus? Muss man sich überschwänglich bedanken? Muss man einfach weitermachen? Ich versuche heute einen Mittelweg.

Nur beim Whisky wollte ich nicht sparen und daher gibt es gleich zwei: Tomatin Decades und Pittyvaich 1988, mein Geburtsjahrgang!

mehr lesen 1 Kommentare

Whisky Review #49: Tomatin - Earth - The Five Virtues Series #3

Tomatin Earth Etikett

In meiner heutigen Besprechung geht es um den dritten Teil der Five Virtues Serie von Tomatin: Tomatin Earth. Nach dem Fire und dem Wood geht es nun um das nächste Element der Whiskyherstellung. Um das Element "Erde" angemessen darzustellen, hat Tomatin hier einen rauchigen Whisky abgefüllt, um so den Bezug zu torfigen und erdigen Aromen herzustellen.

Ob dieses Unterfangen gelungen ist erfahrt ihr in der heutigen Besprechung!

 

Vorher aber noch ein Wort in eigener Sache ...

mehr lesen 0 Kommentare

Whisky Review #44: Tomatin Contrast "Fass-Experimente Teil II"

Tomatin Contrast Etikett

Vor einiger Zeit habe ich die Glenfiddich Experimental Serie besprochen. Dabei handelt es sich (bisher) um zwei Abfüllungen, welche entweder eine besondere Nachreifung (IPA-Fass) oder besondere Zusammenstellung (20 Fässer, XX) erfahren haben. Heute geht es wieder in die Richtung "was macht das Fass mit dem Whisky": Es geht um die Tomatin Contrast Abfüllung, welche zum einen aus Ex-Bourbon und zum anderen aus Ex-Sherry Fässern besteht. 

mehr lesen 0 Kommentare

Whisky Review #33: Tomatin - 2002 Cabernet Sauvignon Cask "Wieder was gelernt!"

Das Thema des heutigen Blogeintrags war eigentlich anders gedacht, doch dann hatte ich eine interessante Woche, vor allem was die Whiskyerfahrung angeht. Als regelmäßiger Leser habt ihr vielleicht mitbekommen, dass es in der letzten Woche mehr hier zu lesen gab als sonst. Natürlich ist das auch einfach dem Spaß geschuldet, aber ich hatte auch das Gefühl über etwas schreiben zu können. Es gab einfach spannende Whiskys zu probieren!

Deswegen soll am heutigen Sonntag ein kleiner Wochenrückblick stattfinden, alles unter dem Thema "Wieder was gelernt!"

mehr lesen 0 Kommentare

Whisky Review #28: Tomatin - Legacy "Cocktail Zeit"

 

Als Whiskyfreund, Liebhaber, Sammler, Genießer, wie auch immer ihr uns nennen wollt, gibt es ein paar schwierige Themen. Zumindest angeblich schwierige Themen! Ich versuche, hier Woche für Woche einige dieser Themen aufzugreifen. Das "richtige" Glas, ob Alter Whisky wirklich besser macht, den Einfluss von NAS oder eine rein subjektive Bewertung von Marketing und Verpackung. Ich habe schon über Vieles geschrieben.

Heute geht es an ein weiteres solcher Themen: Whisky Cocktails. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Whisky Review #25: Tomatin - The Five Virtues Series - Fire & Wood - "Wirklich virtuos?"

Nach meiner kurzen Urlaubspause letzte Woche geht es heute wieder weiter mit neuen Verkostungsnotizen. Ich hatte ja im Vorfeld schon angekündigt zwei Whiskys zu verkosten, quasi als ausgleich für den fehlenden Eintrag vom letzten Sonntag. Es sind allerdings nicht die Whiskys geworden, die ich mir vorgenommen hatte.

Eigentlich sollten heute zwei andere Tomatin den Weg auf meinen Blog finden. Ich wollte ein wenig über Exotenfässer schreiben, dass eine Reifung nicht unbedingt in Bourbon- oder Sherryfässern erfolgen muss... Aber dann kamen diese beiden Vertreter aus der gleichen Destille an. Also, warum nicht einen relativ aktuell erschienenen Whisky verkosten?

mehr lesen 0 Kommentare