Mackmyra - Whiskybesprechungen

Mackmyra ist ein schwedischer Single Malt Whisky. Er zeichnet sich vor allem durch seine Reifung in frischen Fässern aus schwedischer Eiche und seine häufig experimentellen Finishings aus.

 

 

Auf dieser Seite findest du alle Besprechungen zu Mackmyra.

Whisky Review #82: Mackmyra - Fjällmark

Mackmyra Fjällmark Flasche und Glas

Es ist Sommer! Zeit, die sommerlichen Whiskys rauszuholen und da passt Mackmyra meistens ziemlich gut. Der "Fjällmark" stammt aus der Moments Serie, welche sozusagen das Flagschiff der Schweden ist. Da der Whisky mal wieder mit Beerenweinreifung versehen ist, hoffe ich auf ein fruchtiges Sommererlebnis.

mehr lesen 0 Kommentare

Whisky Review #76: 2x Paul's Prime Mackmyra - Kieler Whiskymesse Vorschau

Paul's Prime 2010 / 2017 Flasche

Endlich ist es wieder so weit: Die Kieler Whiskymesse steht an! Am 5.&6.5.2018 tummelt sich wieder ein kleiner Teil der deutschen Whiskyszene in Kiel und zelebriert eine kleine, aber eben auch feine Messe. Grund genug für mich, schon jetzt die Vorfreude zu steigern und zwei unabhängig abgefüllt Mackmyra zu probieren, welche auch auf der Messe verfügbar sein werden.

mehr lesen 0 Kommentare

Whisky Review #69: Mackmyra Skördetid

Mackmyra Skördetid Flaschendesign

Nach einer Woche voller Schottland sollte man doch am Ende noch einen richtigen Kracher auspacken, oder? Ich habe allerdings keine Lust auf gigantische Steigerungen (und nebenbei bemerkt auch nichts passendes da), sodass ich eine Woche mit Schottlandurlaub halt mit einem Schweden beende. Kontrastprogramm sozusagen.

mehr lesen 0 Kommentare

Whisky Review #10: Mackmyra - Vinterdröm "Ein kurzer Stop bei Mackmyra"

Zu Besuch bei ...: Mackmyra (Deutschland)

 

Mit einem Tag Verspätung kommt heute die sonntägliche Whiskybesprechung. Nur halt am Montag. Ich glaube, dass man das heutzutage wohl "postfaktisch" nennen würde. 

 

... verlieren wir uns nicht in den Details, wir wollen ja alle gemeinsam mehr über Whisky lernen, richtig?

 

Das 10. Review auf diesem Blog sollte etwas Besonderes sein. Naja, zumindest etwas mehr als die Minimalanforderungen erfüllen. Somit schaffen wir heute das Bindeglied zwischen zwei vorherigen Reviews. In Review #4 habe ich von meinen Erlebnissen bei Auchentoshan berichtet (hier kommt ihr zum Review) und eine Destille besucht, in Review #8 habe ich den wundervollen Mackmyra Abraham besprochen (Hier geht's zum Review) und auch ein wenig über die Destille und ihre Jahreszeiten-Abfüllungen erzählt. Heute kommt es also sowohl zum Besuch bei Mackmyra, wie auch zur Jahreszeiten-Abfüllung. Hach, wie schön!

mehr lesen 0 Kommentare

Whisky Review #8: Mackmyra - Abraham "Wine is fine, but whisky is quicker!"

So langsam werden die Tage kürzer. Man könnte sogar sagen extrem kurz. Draußen wird es kalt, neblig und - zumindest in Kiel ! - doch ziemlich unangenehm. Das alles wirkt sich deutlich auf meine Ernährungsgewohnheiten aus. Weg von den sommerlichen leichten Gerichten hin zu deutlich schwererer Kost: Eintöpfe, Suppen, Braten. Natürlich zähle ich auch Whisky zu meiner Ernährung und auch hier stellt sich der gleiche Effekt ein: Weniger leichte Speyside, mehr kräftige Highlands und auch gerne mal ein Islay. Heute werden wir aber weder Highlands noch Islay betrachten.

mehr lesen 0 Kommentare