Ardbeg - Whiskybesprechungen

Die Brennerei Ardbeg gehört sicherlich zu den bekanntesten schottischen Brennereien. Gelegen auf der Whiskyinsel Islay stellt die zu Moet Hennessy Louis Vuitton gehörende Brennerei ca. 1.000.000 Liter Alkohol pro Jahr her.

 

Auf dieser Seite findest du alle Besprechungen zu Ardbeg!

Quickly Reviewed #14: Ardbeg Renaissance 1998 / 2008

Über den Whisky: Bevor ich etwas über diesen Ardbeg an sich schreibe, erlaube ich mir doch ein paar einleitende Worte, damit ihr das Ergebnis besser einordnen könnt. Für mich ist Ardbeg ehrlich gesagt ein wenig wie Apple, und das meine ich nicht positiv. Man zahlt hier den Hype, den Namen und das "Drum herum" mit, obwohl die Verpackung ja nun nicht so spektakulär ist. Meiner Meinung nach braucht es die jährlichen Sonderabfüllungen nicht, die für mich jedes Jahr wie eine leichte Abwandlung des TEN schmecken, aber mindestens das Doppelte kosten. Danach steigen die Preise meist ja nur noch weiter. Ich stehe Ardbeg also eher kritisch gegenüber, zumal rauchige Whiskys eh nicht meine primäre Leidenschaft sind. Behaltet das am besten im Hinterkopf beim Weiterlesen.

mehr lesen 0 Kommentare